7 Tipps um AdWords Agenturen zu vergleichen

Im Dschungel der Online Marketing Agenturen gibt es riesige Unterschiede.

JEDER könnte eine AdWords Agentur aufmachen, selbst aus einem Internetcafe heraus. Dabei ist es egal, wieviel Erfahrung man bisher gemacht hat.

Wie Sie die richtige AdWords Agentur ausfindig machen und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten:

  1. Legen Sie selbst das AdWords Konto an und geben Sie der Agentur nur einen Zugriff auf das Konto – geben Sie Ihren Zugang nicht heraus!
  2. Achten Sie darauf, dass Ihre Agentur Google Partner ist. Das Partner-Logo darf man nur verwenden, wenn man in den letzten 90 Tagen mindestens 10.000 US$ Umsatz mit seinen Kampagnen gemacht hat. So vermeiden Sie zumindest ganz neue Agenturen mit keinerlei Erfahrung.
  3. Investieren Sie bei der Kampagnenanlage lieber ein paar Euro mehr. So haben Sie bereits am Anfang eine besser optimierte Kampagne und so weniger Klickkosten.
  4. Handeln Sie mit Ihrer Agentur ein Provisionsmodell aus. So verhindern Sie, dass nach der Kampagnenanlage nichts mehr gemacht wird. Nur wenn die Agentur eine Provision auf Verkäufe oder Newslettereintragungen, etc. bekommt, können Sie als Auftraggeber sicher sein, dass die Agentur die Kampagnen auch weiter optimiert – im eigenen Interesse.
  5. Vereinbaren Sie ein Testbudget mit der Agentur. In der Testphase sollen rentable Keywords und Placements ausfindig gemacht werden. Erst bei rentablen Kampagnen sollte das Budget angehoben werden.
  6. Falls Ihre Agentur KEIN Conversion Tracking anbieten sollte – lassen Sie lieber die Finger davon – außer Sie wollen eine Branding-Kampagne machen. Nur wenn Sie das Conversion-Tracking implementieren können Sie im Detail feststellen, ob Ihre Kampagnen auch erfolgreich waren.
  7. Nicht nur die AdWords Kampagne muss optimiert sein, auch Ihre Webseite, die beworben werdne soll, sollte optimiert sein. Machen Sie es den Usern so leicht wie möglich die gewünschte Aktion durchzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.